Alles zum Greifen nah.

Beliebt.

Bestens erreichbar.

Interessante Architektur.

Harmonisch. Raffiniert.

Birsmatt Aesch

Naturnah. Stadtnah.

Drinnen daheim.

2,70 m Raumhöhe. Exklusiv.

Arrow
Arrow
Slider

Die Überbauung liegt am Ufer der Birs. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Bahnhof. Umgeben von Grün und gleichzeitig im Herzen der Wirtschaftsregion Basel – das ist Birsmatt Aesch.

Aesch liegt im Bezirk Arlesheim, 322 m ü.M., und ist die beliebteste Wohngemeinde zwischen Birsebene und Jurarand. Aesch ist die grösste Weinbaugemeinde der Nordwestschweiz.
Von Basel aus erreicht man mit der Bahnlinie S3 nach zehnminütiger Fahrt den Aescher Bahnhof. Die Züge verkehren im 30-Minuten-Takt.

Zudem – am selben Bahnhof befindet sich die Buslinie 68. Nur wenige Gehminuten entfernt liegt die Haltestelle Aesch Dorf mit der Tramstation der Linie 11. Zwei Minuten mit dem Auto entfernt liegt die Autobahnzufahrt.
Zwei grosse Filialen von Coop und Migros sowie die Poststelle sind zu Fuss in cirka zehn Minuten erreichbar.